Digital Guardian Cloud Data Protection

Ziehen Sie mit Ihrem Unternehmen in die Cloud und behalten Sie dabei Datentransparenz und -kontrolle

Fordern Sie eine Demonstration an und lassen Sie sich zeigen, wie Sie Ihre Daten in der Cloud schützen können

WORUM HANDELT ES SICH?

Ausweitung der unternehmensweiten Datenschutzrichtlinien auf die Cloud. Die Digital Guardian Cloud Data Protection Lösung ermöglicht Ihrem Unternehmen die Verwendung von Cloudanwendungen und -Speicherung sowie gleichzeitig die Aufrechterhaltung der notwendigen Transparenz und Kontrolle, die zur Complianceunterstützung erforderlich ist.

Der Digital Guardian Cloud Data Protection ist mit führenden Cloudspeicheranbietern kompatibel und scannt Speicherorte, aktiviert eine Verschlüsselung, entfernt oder sichert auf andere automatisierte Weise vertrauliche Daten, bevor eine Datei in der Cloud geteilt wird. Daten, die bereits in der Cloud gespeichert sind, können jederzeit gescannt und geprüft werden.

Entscheidende Vorteile

  • Aktiviert die Sicherheit cloudgespeicherter Daten
  • Schutz aller vertraulichen Daten
  • Umfassende Sicherung und Protokollierung

SICHERHEIT CLOUDGESPEICHERTER DATEN
DG Cloud Data Protection erweitert die Datenschutztransparenz und Sicherheitsrichtlinien für vertrauliche Daten Ihres Unternehmens auf eine Office-365-Umgebung und führende Cloudspeicherplattformen wie Box for Business.

SCHUTZ ALLER VERTRAULICHEN DATEN
Bei cloudgespeicherten Daten müssen entweder aufgrund von Compliancevorschriften oder wegen interner Datenschutzrichtlinien regelmäßig Audits durchgeführt werden. Mit Digital Guardian Cloud Data Protection erhalten Sie die Transparenz, vertrauliche Daten in der Cloud zu lokalisieren, und die Möglichkeit, sofortige automatisierte Maßnahmen zu ergreifen, um eine compliancekonforme Organisation wiederherzustellen.

UMFASSENDE SICHERUNG UND PROTOKOLLIERUNG
Lassen Sie in Abhängigkeit vom Kontext automatisch eine Eingabeaufforderung ausgeben oder eine Nutzeraktivität blockieren, dann protokollieren und prüfen Sie das Ereignis für die forensische Analyse. Mit Digital Guardian erhalten Sie eine volle Inhaltsüberprüfung und Kontextbewusstsein, das system-, nutzer- und datenabhängig ist. Eine detaillierte Protokollierung und ein detailliertes Reporting von Maßnahmen ermöglichen eine Trend- und Ereignisanalyse zur bedarfsorientierten Anpassung von Datenschutzprogrammen. Dieser breitere Ansatz ermöglicht effektivere Transparenz- und DLP-Kontrollen.

WARUM DIGITAL GUARDIAN

ENTERPRISE DLP FÜR DATENSICHERHEIT IN DER CLOUD
Digital Guardian bietet Ihnen DLP der Enterprise-Klasse für Ihren Cloudspeicher. Für Sie bedeutet das Transparenz der in der Cloud gespeicherten vertraulichen Daten sowie granulare Kontrollen, um datengefährdendem Verhalten vorzubeugen.

AUTOMATISIERTE SICHERUNG
Konfigurierbare Maßnahmen bei Richtlinienverstößen ermöglichen Administratoren automatisierte Reaktionen, die vom einfachen Protokollieren bis hin zum Blockieren reichen. Echtzeiteingabeaufforderungen an den Nutzer bewirken einen Erziehungseffekt zum Zeitpunkt des Vorfalls und verstärken erwünschtes Verhalten.

EINHEITLICHE RICHTLINIE FÜR CLOUD- UND LOKAL GESPEICHERTE DATEN
Digital Guardian Cloud Data Protection ist in die Digital Guardian Datenschutzplattform integrierbar und ermöglicht es Ihnen, mit einer einzigen einheitlichen Richtlinie Daten in der Cloud und vor Ort abzudecken. Eine Vereinfachung des Richtlinienmanagements bedeutet einen geringeren betrieblichen Aufwand und eine geringere Wahrscheinlichkeit von Sicherungslücken als bei verschiedenen Einzellösungen.

Vereinbaren Sie eine Demonstration

Sie sind natürlich erst einmal skeptisch – zu Recht. Daher zeigen wir Ihnen die Tools, während Sie uns die schwierigen Fragen stellen. Was haben Sie zu verlieren?

Funktioniert mit Ihren vorhandenen Sicherheitstools