Digital Guardian Endpoint Detection and Response

Schützen Sie die Daten mit der besten Verteidigung gegen hochentwickelte Bedrohungen

Neue! The Forrester Wave™: Endpoint Detection And Response, Q3 2018

WORUM HANDELT ES SICH?

Die einzige datenbewusste Lösung zur Bedrohungserkennung und Vorfallsreaktion. Das oberste Ziel eines jeden, der Bedrohungen jagt und Datenschutzvorfälle bereinigt, ist der Schutz sensibler Daten vor externen Angreifern. Digital Guardian hat die einzige Lösung, die zusätzlich zu den Erkennungs- und Reaktionsfähigkeiten volle Datentransparenz bietet, und all das von derselben cloudbasierten Konsole.

Hauptvorteile

  • Umfassender Schutz vor verschiedenen Angriffsquellen
  • Identifizierung und Blockierung hochentwickelter Bedrohungen über den gesamten Angriffszyklus
  • Ausblenden von Nebensächlichem, damit Sie sich auf die echten Bedrohungen konzentrieren können
  • Von Bedrohungsjägern gebilligte Arbeitsumgebungen beschleunigen die Wertschöpfung

UMFASSENDER SCHUTZ VOR VERSCHIEDENEN ANGRIFFSQUELLEN
Mithilfe der verhaltensbasierten Regeln von Digital Guardian können verschiedene Angriffsquellen automatisch identifiziert und blockiert werden – Ransomware, Malware, Malware-freie Angriffe und andere verdächtige Datenbewegungen. Bedrohungen werden gestoppt, selbst ohne IOC-Signaturen.

IDENTIFIZIERUNG UND BLOCKIERUNG HOCHENTWICKELTER BEDROHUNGEN ÜBER DEN GESAMTEN ANGRIFFSZYKLUS
Digital Guardian blockiert zunächst den ursprünglichen Zugriffsvektor des Angreifers (z. B. Phishing) und hält die Blockade über den gesamten Angriffszyklus aufrecht – von der Installation/Ausführung von Exploits über den Befehl bis hin zur Kontrollphase.

AUSBLENDEN VON NEBENSÄCHLICHEM, DAMIT SIE SICH AUF DIE ECHTEN BEDROHUNGEN KONZENTRIEREN KÖNNEN
Sicherheitsteams werden heutzutage mit Warnungen von unwirksamen Produkten überhäuft, die Angriffe weder in Kontext setzen noch priorisieren. Dies führt dazu, dass Sicherheitsteams die echten Bedrohungen für Ihre Daten entgehen. Die Analytics and Reporting Cloud (ARC) von DG filtert potentielle Anomalien und löst nur Alarme für Ereignisse aus, die mit hoher Zuverlässigkeit eine weitere Überprüfung rechtfertigen.

VON BEDROHUNGSJÄGERN GEBILLIGTE ARBEITSUMGEBUNGEN BESCHLEUNIGEN DIE WERTSCHÖPFUNG
Die erfahrenen Vorfallsreaktions- und Threat-Hunting-Teams von DG haben eine Reihe von Arbeitsumgebungen entwickelt, die Analysten und Jäger zu den relevanten Ereignissen für die Erkennung von anomalen und verdächtigen Aktivitäten führen. Analysten können bei der Überprüfung einfach hineinzoomen, um die nächsten Schritte zu bestimmen, oder um individuelle Dashboards, Berichte und Arbeitsumgebungen zu erstellen.

WARUM DIGITAL GUARDIAN

HÖCHSTE TRANSPARENZ FÜR HOCHENTWICKELTE BEDROHUNGEN
Nur Digital Guardian gibt Ihnen einen Einblick in Ihre System-, Nutzer- und Datenereignisse mit einer einzigen Technologie. Diese Kombination schafft den erforderlichen Kontext für Datenbewegungen, um Angriffe und deren Motivation schneller und präziser zu bestimmen und gleichzeitig die Auswirkungen zu untersuchen, die der Angriff auf Ihre Daten hatte.

EINGEBAUTE DURCH „MENSCHLICHES LERNEN” GESTEUERTE BEDROHUNGSERKENNUNG AUTOMATISIERT ERKENNUNG UND REAKTION
Nur DG ARC packt über 150 Mannjahre an „menschlichen” Best Practices auf dem Gebiet der Vorfallsreaktion und Bedrohungssuche in vorkonfigurierte verhaltensbasierte Regeln, die einen sofortigen Einsatz erlauben.

EINE KONSOLE UND EIN AGENT FÜR DATENTRANSPARENZ, BEDROHUNGSERKENNUNG UND VORFALLSREAKTION
Nur Digital Guardian verwendet eine Konsole und einen Endgeräte-Agenten für Datentransparenz sowie die Erkennung von und Reaktion auf Bedrohungen. Reduzieren Sie die Komplexität. Reduzieren Sie die Risiken.

MANAGED SERVICES BEI DER VORFALLSREAKTION UND BEDROHUNGSJAGD
Mit unserem Managed Security Program zur Bedrohungserkennung und Vorfallsreaktion können Sie unsere Experten, die proaktiv neue Bedrohungen erkennen und mit Ihrem Team zur schnellen Behebung von Zwischenfällen zusammenarbeiten, wirksam einsetzen, noch bevor die Zwischenfälle zu Datenverstößen führen.

Vereinbaren Sie eine Demonstration

Sie sind natürlich erst einmal skeptisch – zu Recht. Daher zeigen wir Ihnen die Tools, während Sie uns die schwierigen Fragen stellen. Was haben Sie zu verlieren?

Funktioniert mit Ihren vorhandenen Sicherheitstools