EU-DSGVO-COMPLIANCE

Digital Guardian für DSGVO vereint die Funktionen zur Ermittlung und Klassifizierung von Daten sowie zur Vermeidung von Datenverlusten in einer zentralen, einfach zu verwaltenden Appliance. Schützt die ruhenden, verwendeten und versendeten personenbezogenen Daten von EU-Bürgern mit geringem Mehraufwand.

Hier ist die Herausforderung

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt für alle Unternehmen, die die personenbezogenen Daten von EU-Bürgern verarbeiten und speichern. Infolge dieser Verordnung, die Geldbußen von bis zu 4 % des Jahresumsatzes oder 20 Mio. € (je nachdem welcher Betrag höher ist) vorsieht, steht die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen heutzutage auf der Vorstandsagenda. Die DSGVO tritt im Mai 2018 in Kraft; dies bedeutet, dass Unternehmen sich bereits jetzt auf die Compliance vorbereiten müssen.

Hier ist die Lösung

Die branchenführende DLP-Lösung von Digital Guardian bietet netzwerkbasierte Appliances, die die Funktionen zur Ermittlung und Klassifizierung von Daten sowie zur Vermeidung von Datenverlusten in einer leistungsstarken, einfach zu verwaltenden Lösung vereinen. Wir können Daten, die gemäß der DSGVO reguliert werden, automatisch identifizieren und während der Verwendung, Übertragung und Aufbewahrung schützen.

Vorteile der Lösung

Effektive DSGVO-Compliance mit geringem Mehraufwand

Die leistungsstarken Appliances von Digital Guardian wurden speziell zum Zwecke einer schnellen Installation und vereinfachten Verwaltung entwickelt. Konfigurationsassistenten führen Sie durch die Einrichtung und Konfiguration. Nach der Bereitstellung ist unsere Database Record Matching Fingerprinting-Technologie die branchenweit genaueste Lösung zur Identifizierung und Kontrolle von personenbezogenen Daten und liefert die niedrigsten False-Positiv-Raten.

Höchste Transparenz in Ihrem Unternehmen und der Cloud

Digital Guardian für Compliance ermöglicht Ihnen die effektive Ermittlung, Überwachung und Kontrolle von personenbezogenen Daten aus der EU, die in Netzwerken übertragen und in Workstations verwendet werden sowie auf Workstations, Netzwerkservern und Cloud-Speichern liegende Daten.

Analyse- und Berichtsfunktionen zum Nachweis der Compliance

Die Analysen und Berichte von Digital Guardian können als zentrale Dokumentation zum Nachweis der DSGVO-Compliance dienen. Mit unseren unternehmensweiten Berichtsfunktionen können Sie den Standort personenbezogener Daten aus der EU und deren Verwendungsweise ermitteln, wie auch die Mechanismen, die zur Umsetzung der DSGVO-Datenschutzgrundsätze zur Verfügung stehen.

Flexible und automatisierte Kontrolle zum Schutz von Daten ohne Verlangsamung der Geschäftstätigkeiten

Unsere Kontrollfunktionen arbeiten so lange wie erforderlich im Hintergrund und reagieren automatisch auf risikoreiches Verhalten. Mitarbeiter werden in Echtzeit mittels Bildschirmaufforderungen zur ordnungsgemäßen Verarbeitung von DSGVO-regulierten Daten geschult, die die Eingabe einer Begründung für Aktionen fordern, die Daten einem Risiko aussetzen. Aktionen, die gegen die Datenschutzrichtlinie verstoßen, werden blockiert oder unterbunden, bevor personenbezogene Daten übertragen werden.

Vereinbaren Sie eine Demonstration

Sie sind natürlich erst einmal skeptisch – zu Recht. Daher zeigen wir Ihnen die Tools, während Sie uns die schwierigen Fragen stellen. Was haben Sie zu verlieren?